Tagebuch des Nordpolfahrers Otto Krisch

undefined
undefined
undefined
undefined
6235 Reith im Alpbachtal 28.11.2023 1x angesehen
 

Allgemein

gebraucht
Versand

Beschreibung

Tagebuch des Nordpolfahrers Otto Krisch, Maschinisten und Offiziers, der zweiten österr.-ungar. Nordpol-Expedition. Aus dem Nachlasse des Verstorbenen. Krisch Otto: Verlag: Wien: Wallishausser (Josef Klemm), 1875 Ohne Umschlag, 116 S., Fadenheftung, 18 cm. Altersbedingte Gebrauchsspuren, papierbedingt gebräunt. - Hrsg. von seinem Bruder Anton Krisch. - Fraktur-Schrift. - Krisch, geb. 1845, bekam auf der Reise mit der Admiral Tegetthoff hohes Fieber und starb am 16. März 1874. Er wurde auf der Wilczek-Insel bestattet als "Held der Wissenschaft" (Nachwort seines Bruders). - Selten. kk Stichworte: Polarexpedition, 1872, 1873, 1974, Geschichte, Forschung; Reisebeschreibung, Historische Entdeckungen; Arktis, Pole, Reisebericht, Tourismus, Dampfschiff, Payer, Weyprecht, Franz-Josephs-Land, Gletscher, Eis.
€ 799 ,-
Verkaufspreis

Schlagen Sie zu!

Sie interessieren sich für diese Anzeige oder möchten mehr darüber erfahren?

Über den Meins Nachrichtenservice kontaktieren Sie den Anbieter ganz einfach und schnell.


Verkäufer